Stellenangebote

Haben Sie ein interessantes Stellenangebot und möchten es auf der Webseite der Deutschen Gesellschaft für Gesundheitsökonomie veröffentlichen? Dann klicken Sie bitte auf den folgenden Link:

Stellenangebot einsenden.


Senior Consultant Healthcare (m/w)

27.01.2015
Zur Verstärkung unseres Beraterteams suchen wir einen Senior Consultant Healthcare (m/w), siehe Stellenanzeige.

Nachwuchsgruppenleiter/in mit Tenure Track - Health Economics of Lung

23.01.2015
Am Institut für Gesundheitsökonomie und Management im Gesundheitswesen, Helmholtz Zentrum München wird eine Nachwuchsgruppe „Health Economics of Lung Disease“ eingerichtet, die zum Deutschen Zentrum für Lungenforschung gehört. Sie soll sich mit den Versorgungskosten, dem Patientennutzen und der Kosten-Effektivität neuer Interventionen bei verschiedenen Lungenerkrankungen befassen. Die Leitungsposition dieser Gruppe ist mit einer/m gesundheitsökonomisch sehr gut ausgewiesenen/m Wissenschaftler/in zu besetzen.

Projektleiter (w/m) im Bereich Versorgungsforschung/Gesundheitsökonomie

23.01.2015
Das WIP ist das Wissenschaftliche Institut der Privaten Krankenversicherung. Für unser kleines, engagiertes Team in Köln suchen wir ab Mai 2015 einen Projektleiter (w/m) im Bereich Versorgungsforschung/Gesundheitsökonomie.
Zu Ihren Aufgaben gehört vorrangig die eigenständige Bearbeitung von Projekten in der Versorgungsforschung, vor allem im Bereich Arzneimittel. Darüberhinaus das Verfassen wissenschaftlicher Texte und Publikationen, die dazugehörige Recherche der erforderlichen Informationen und Daten sowie der wissenschaftlichen Literatur, die Auswertung empirischer Daten und auch die Präsentation der Studienergebnisse. Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen und zunächst auf zwei Jahre befristet, mit der Option der Verlängerung.

wissenschaftliche Mitarbeiterin/ wissenschaftlichen Mitarbeiter an Universitäten

22.01.2015
Die Universität Duisburg-Essen sucht am Campus Essen in der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Fachgebiet Medizinmanagement eine/n wissenschaftliche Mitarbeiterin/ wissenschaftlichen Mitarbeiter an Universitäten


Ihre Aufgabenschwerpunkte:
- Mitwirkung an Forschungsprojekten mit den Schwerpunkten

- Gesundheitssystem, Gesundheitspolitik und Arzneimittelsteuerung

- Mitarbeit an der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen, Verwaltungsaufgaben.

Im Rahmen der Tätigkeit wird Gelegenheit zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation geboten.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter als Methodiker und Datenanalyst (m/w)

16.01.2015
Das WINEG führt anhand von wissenschaftlichen Erkenntnissen einen konstruktiv-kritischen Dialog mit den Akteuren des Gesundheitswesens und trägt zur Optimierung der gesundheitlichen Versorgungsergebnisse für Versicherte der Techniker Krankenkasse und anderer gesetzlicher Krankenversicherungen bei.
Welche Aufgaben erwarten Sie?
- Erstellung, Begleitung und Bewertung von Studiendesigns zu wissenschaftlichen Fragestellungen
- Implementierung von Simulationen und Vorhersagemodellen
- Ergebnispräsentation und wissenschaftliche Kommunikation der TK-Themen
- Auswahl, Vorbereitung und Teilnahme an Ausschreibungen zur Sicherstellung eines breitgefächerten Portfolio an wissenschaftlichen Projekten des WINEG
- Beitrag zur Strategieentwicklung innerhalb der Projekte

Gesundheitsökonom/in für Versorgungs- und Betriebliches Gesundheitsmanagement

16.01.2015
Die MedicalContact AG ist einer der führenden deutschen Anbieter in Sachen Gesundheits-Coaching. Wir verstärken das Versorgungs- und Gesundheitsmanagement von Krankenversicherern und Betrieben mit dem Know-how aus jährlich 1,2 Millionen Klientenkontakten.

Zur Verstärkung unseres Produktmanagements an unserem Standort in Essen suchen wir ab sofort in Vollzeit eine/n Gesundheitsökonomen/in (Master/Diplom) oder Volks- bzw. Betriebswirt/in, idealerweise mit Berufserfahrung im Gesundheits- oder Versorgungsmanagement.

Praktikant/in im Bereich Gesundheitsökonomie / Versorgungsforschung

06.01.2015
Das inav ist ein 2011 gegründetes, im Gesundheitswesen spezialisiertes Beratungsunternehmen unter der Geschäftsführung von Univ.-Prof. Dr. Volker Amelung. Das inav verbindet die drei Kompetenzfelder Praxis, Wissenschaft und Politik. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, Projekte von der Konzeption, über die Markteinführung bis zur Evaluation erfolgreich umzusetzen. Sie unterstützen unsere Arbeit in allen Leistungsbereichen, in Abstimmung mit Ihren persönlichen Interessensschwerpunkten und Kompetenzen. Sie bekommen einen intensiven Einblick in die angewandte Versorgungsforschung sowie in gesundheitsökonomische Fragestellungen. Sie arbeiten praxisorientiert mit wissenschaftlichen Methoden, pflegen Kundenkontakte und erhalten Zugang zu einem großen Netzwerk an Akteuren im Gesundheitswesen.

PhD Scholarship in Health Economics

05.01.2015
Frankfurt School of Finance and Management is one of Germany’s leading business schools. Frankfurt School invites ambitious candidates to apply for its doctoral program in finance, management, and health economics. Graduates of a master program who aspire to launch an academic career are invited to apply. Students are expected to devote 100% of their working time to their doctoral studies for at least three years. Areas of research are open to choice and may include health econometrics and cost-effectiveness analysis. Please submit a cover letter describing your research interests, a curriculum vita, a transcript of the coursework for the master’s degree (including information on grades), and a sample of published or unpublished work to Professor Afschin Gandjour, a.gandjour@fs.de.

Praktikant Gesundheitsökonomie (m/w)

18.12.2014
Für unsere Abteilung Neue Produkte & Gesundheitsökonomie im Bereich Marketing & Market Access am Standort München suchen wir ab sofort für vorzugsweise 6 Monate in Vollzeit einen immatrikulierten Praktikanten Gesundheitsökonomie (m/w)

Gesundheitsökonom (w/m), 20 Std. / Woche

17.12.2014
Ihre Tätigkeit als Gesundheitsökonom (w/m) bei uns:

Sie entwickeln Konzepte und innovative Beratungsangebote für unsere Kunden (gesetzliche Krankenkassen, Institutionen des Gesundheitssystems u. a.). Die Durchführung und Bewertung von Analysen, insbesondere statistischen Analysen, sind neben themen- und fachbezogenen Recherchen ein wesentlicher Teil Ihrer Tätigkeit. Darüber hinaus bearbeiten Sie gemeinsam mit ärztlichen und pfl egerischen Ansprechpartnern gesundheitsökonomische und versorgungsrelevante Fragestellungen. Sie bedienen sich dabei wissenschaftlicher Methodik und arbeiten auch in Kooperation mit unseren Partnern in der Wissenschaft. Ebenso begleiten und initiieren Sie Projekte in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen operativen Einheiten des MDK Bayern.


Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Doktorand/in / Postdoktorand/in)

12.12.2014
Am Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung der Medizinischen Hochschule Hannover ist im Schwerpunkt Gesundheitsökonomie und Gesundheitsmanagement (Leitung: Prof. Dr. Volker Amelung und PD Dr. Christian Krauth) ab dem 01.02.2015

die Stelle (70%) einer/eines wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters (Doktoranden / Post-Doktoranden)

zu besetzen.

Data Mining and Modelling Expert (m/w)

28.11.2014
Ein Einblick in Ihre Stelle als Data Mining and Modelling Expert (m/w):
Aufgaben:
• Entwicklung, Implementierung und Anwendung von
– modernen mathematisch-statistischen Methoden zur Strukturanalyse und
Modellbildung auf Gesundheitsdaten
...
Gesundheitswesen
• Überführung der entwickelten Verfahren und Modelle in kundenbezogene
Softwareanwendungen

Mehr erfahren Sie in der Stellenausschreibung als PDF.

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

26.11.2014

Am Lehrstuhl für Institutionenökonomik und Gesundheitspolitik (Prof. Dr. Dirk Sauerland)
der Universität Witten/Herdecke sind ab sofort folgende Stellen (Doc/Post-Doc) zu besetzen:

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
(Schwerpunkt Gesundheitsökonomik/Gesundheitspolitik)

Der Stellenumfang beträgt 40 Wochenstunden. Die Stelle kann grundsätzlich auch in Teilzeit besetzt werden. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Alle weiteren Details entnehmen Sie bitte dem PDF-Dokument.

Medizinische/-r Informationsmanager/-in als Teamassistenz

18.11.2014
Die Xcenda GmbH ist ein aufstrebendes und unabhängiges Auftragsforschungsunternehmen mit über 20 angestellten Mitarbeitern. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen der Gesundheitsökonomie, Gesundheitspolitik, Versorgungsforschung, Gesundheitsmanagement und Market Access. Im Rahmen unserer Projekte kooperieren wir eng mit nationalen und internationalen Forschungsinstituten, Krankenkassen sowie der pharmazeutischen Industrie. Wir sind Experten für die Kommunikation von medizinischen Forschungsergebnissen und den Transfer von Wissenschaft zur Praxis.
Wir suchen eine/-n Medizinische/-n Informationsmanager/-in in Vollzeit.
Details entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Werkstudent (m/w) Wirtschaftsprüfung Healthcare

29.10.2014
Bei allem, was wir tun, setzen wir auf Persönlichkeiten wie Sie. Machen Sie den nächsten Schritt in Richtung Zukunft und werden Sie unser neuer Kollege. Der Bereich Audit bündelt unser Know-how für die Wirtschaftsprüfung nationaler und internationaler Unternehmen. Zu unseren Mandanten zählen namhafte Unternehmen aller Rechtsformen, darunter Industrie- und Handelsunternehmen sowie Unternehmen des Healthcare & Life Sciences Sektors. Unsere Experten führen die Prüfung von Konzern- und Jahresabschlüssen nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsgrundsätzen (HGB, IFRS und US-GAAP) durch. Weitere Schwerpunkte bilden prüfungsnahe Dienstleistungen, Compliance- und Risikomanagement sowie die Analyse und Bewertung von Finanzinstrumenten.

Werkstudenten oder Praktikanten im Bereich Health Economics & Outcomes Research (HEOR) bei IMS Health in München gesucht

28.10.2014
IMS Health ist ein weltweit führender Anbieter von Informations-, Beratungs- und Technologiedienstleistungen im Gesundheitswesen. 9.000 Mitarbeiter in über 100 Ländern bieten ein einzigartiges Leistungsspektrum für internationale Kunden aus den Bereichen Arzneimittel, Medizintechnik, Leistungserbringung, Kostenträger, Regierungsbehörden und der Finanzbranche.
Für unseren Bereich Health Economics & Outcomes Research am Standort München (Hackerbrücke) suchen wir motivierte Werkstudenten oder Praktikanten (m/w).